Shivers, Edition #1

19.-23.11.2015

Immer wenn der Vollmond am Himmel steht, ist im Zebra Genrezeit. Seit fünf Jahren lädt das Zebra Kino allmonatlich zur Moonlight Madness, einem kompromisslosen Double–Feature aus der wundersamen Welt des Genrefilms. Mit viel Spaß und Ironie verwandeln wir dabei das Kino in einen Erlebnisraum, der dem jeweiligen Thema entspricht und stark auf die Interaktion mit dem Publikum setzt.

Im Frühjahr 2015 brachte das Zebra in seinem Programmschwerpunkt Framing Fear eine erlesene Auswahl topaktueller Horror–Perlen auf die Leinwand, die weit über eng gestrickte Genre–Grenzen hinausstrahlen. Und das direkt zum deutschen oder bereits Monate vor dem offiziellen Kinostart, in einigen Fällen sogar exklusiv in Deutschland auf der großen Leinwand.

Motiviert von der großen Beliebtheit der genannten Programmpunkte startet das Zebra Kino im November 2015 mit einem neuen Festival, dem SHIVERS, Konstanz‘ erstem Genre–Filmfest. Ob Horror, Science–Fiction, Fantasy oder Action, wir öffnen die Tore zu Filmen, die längst mehr sind als nur Bestandteil des Independent–Kinos, denn Genre ist die pure Lust am Film und kompromisslose Bühne für Kreativität und Experementierfreude.

Mit dem Festival wenden wir uns jedoch nicht nur an ein Genre–Publikum, sondern auch an 35mm–Liebhaber, Comic–Fans, sowie die LARP–Community und die Musik–Szene. Dazu wird das Festivalprogramm ergänzt von Q&As, Skype–Schaltungen, Gewinnspielen, Vorträgen und weiteren Events. Das Publikum darf sich darüber hinaus darauf freuen, seinen Lieblingsfilm zu küren.

An fünf Tagen zeigen wir brandneue Filme, die in diesem Jahr auf den international renommiertesten Festivals für Aufsehen gesorgt haben – und das vor offiziellen Kinostarts – genauso wie erlesene Klassiker des Genrekults. Für letztere halten wir extra unseren 35mm–Projektor in Schuss. Ihr könnt gespannt sein auf unsere magische Mischung!

Mehr Informationen unter: www.shivers.de

Alle Infos auf der Webseite des Festivals