Utøya 22. Juli

„Ein aufwühlendes Erlebnis, wie man es nur selten im Kino hat“ (Süddeutsche Zeitung)
Mit einer Kamera-Einstellung gedrehtes norwegisches Thriller-Drama zum Bundesstart

Ava

„Ava ist ein Coming-of-Age Film und Regiedebüt mit einer ungeheuren Wucht!“ (indiekino)
Wir feiern den Spätsommer in der französischen OmdU zum Bundesstart

Shut up and play the Piano

Doku über den kanadischen exzentrischen multitalentierten Klavierkünstler Chilly Gonzales

Kooperation: EXODUS – DER WEITE WEG

Die Abschottungsmaßnahmen gegen Geflüchtete in ganz Europa laufen auf Hochtouren. Zäune und Lager werden errichtet, Gesetze geändert, Militär an die Grenzen gestellt und Abschiebungen forciert - auch in Kriegs- und-Krisengebiete, wie Afghanistan....

Moonlight Madness: HELLRAISER DOUBLE FEATURE

Die 80er zeichneten sich nicht nur durch schlechte Musik, geschmacklose Haarkreationen und unterirdische Klamotten aus, die 80er brachten auch eine Vielzahl sehr fragwürdiger Horrorfilme hervor. Seien es Titel wie Gore-Met – Zombie Chef from Hell oder das...

ZeBrAsTrEiFeN: THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT

Ein Lead-Sänger der eigentlich gar nicht singen kann, eine Bassistin, die Cello spielt. Kommt dazu dann noch ein geklauter Tour-Bus und ein angeheuerter Rallyefahrer, ist man ungefähr in dem Schlamassel in dem sich die Band „Los Bando Immortale“ befindet....

Dokumentation: WHY ARE WE CREATIVE?

Man kennt das: Egal ob David Lynch, Orson Welles oder Stephen Hawking – Dokumentationen und Spielfilme über kreative Köpfe gibt es an jeder Ecke. Why Are We Creative zelebriert diese Kreativen zwar auch, beschränkt sich aber nicht nur auf eine Person....

Unser Programm

Als kommunales Kino haben wir uns dem Motto „Andere Filme anders zeigen“ verpflichtet. Wir sind unabhängig und wählen unser Programm selbst aus. Dabei organisieren wir unser Filmprogramm in verschiedenen Reihen und Schwerpunkten. Zudem verzichten wir immer auf Synchronisationen, sofern es möglich ist und zeigen Filme im fremdsprachigen Original mit Untertiteln. Für einen unverfälschten Filmgenuss. Reihen und Schwerpunkte

Newsletter

Wenn du möchtest, schicken wir dir jede Woche unser Programm direkt an dein elektronisches Postfach. Kein Spam. Versprochen.
Klicke hier und erfahre alle Neuigkeiten rund um dein Lieblingsgehege als erstes!

Wer wir sind

Das Zebra ist ein kommunales Kino und wird von einem bunten Team aus Jung und Alt betrieben. Aus Liebe zu gutem Film stehen wir regelmäßig ehrenamtlich an der Theke, hinter dem Projektor und organisieren ein abwechslungsreiches Filmprogramm. Seit über 30 Jahren. Unsere Philosophie

Unterstützen

Du möchtest unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen? Das freut uns sehr! Du kannst uns finanziell mit Spenden oder jährlichen Fördermitgliedschaften unterstützen – oder, wenn du filmbegeistert genug bist, direkt mitmachen und selbst ein Zebra werden! Unterstützen Mitmachen