Knutsen und Ludwigson leben gemeinsam mit ihrem Dachs in einem Eisenbahntunnel. Und dieser Dachs peppt ihr Leben gehörig auf: Tag ein, Tag aus wird gesungen, musiziert und sich ständig über Nichtigkeiten gezankt. Doch eines Nachts fällt eine junge Frau von einem Zug und landet in ihrem Tunnel. Amanda heißt sie und sie hat eine Mission: ihren Vater, einen brillanten Wissenschaftler, aus den Fängen des irren Superbösewichts Rasputin zu befreien.

Rasputin will nämlich die Weltherrschaft an sich reißen und zwingt den armen Professor dazu, ihm ein unheimliches Serum zu brauen, das alle Menschen in Marionetten verwandeln soll. Da können natürlich auch Knutsen, Ludwigson und ihr Dachs nicht tatenlos zusehen und das illustre Quartett begibt sich in einen Wettlauf um den freien Willen der Menschheit.

 

 

Wie immer zeigen wir auch Zwei Freunde und ihr Dachs mit einem medienpädagogischen Begleitprogramm.

Spielzeit: 27. Mai 2018

Film-FSK 0 (beantragt)

Deutsche Synchronfassung