Die Tage werden kürzer, die Straßen sind in ein gelb-orange gefärbtes Blättermeer und Nebel getaucht. Es steigen finstere Gestalten aus ihren Gruften. Es ist Halloween – Zeit für unsere alljährliche Halloween Madness. Wie immer warten wir mit einem buntgemischten Rahmenprogramm auf. Egal ob Kostümwettbewerb, Getränke-Specials, grausig-schönes Catering oder die anschließende Party im KULA, auch abseits des Films könnt ihr den Ehrentag des Grusels bei uns perfekt begehen.

Und was für ein Film wäre an dem Tag, an dem sich alle in ihre feinste Monsterschale werfen, passender als ein Creature Feature. Dieses Jahr haben wir da einen ganz besonderen Leckerbissen für euch: Another WolfCop, mit dessen Vorgänger WolfCop wir euch bereits 2014 in einem exklusiven Creature Feature-Double Feature mit Sharknado 2 beglücken konnten.

Wie schon bei Sharkado 2, gilt auch bei Another WolfCop das Sequel-Motto: teurer, härter, lauter! Lou Garou (Leo Fafard) aka WolfCop ist zurück! Eigentlich sollte er sich bedeckt halten, doch des Nachts geht der immer alkoholisierte Werwolf-Bulle auf eigene Faust auf Verbrecherjagd und macht so seiner alten Partnerin Tina (Amy Matysio) das Leben schwer. Dabei könnte das Leben in der Stadt so schön sein: Woodhaven hat mit den Darkstars endlich ein eigenes Hockeyteam, selbst die Bierversorgung ist durch die Wiedereröffnung der lokalen Brauerei gesichert. Doch dann taucht ein alter Bekannter wieder auf. Zeit für den WolfCop aus dem Schatten zu treten und den Bösen wieder ordentlich die Krawatte zu bügeln.

 

 

Übrigens zahlt ihr mit einem Ticket zu unserer Halloween Madness bei der anschließenden Party im KULA wie immer nur den halben Preis.

 

Spielzeit: 31. Oktober 2018

noch nicht FSK-geprüft

Englische Originalversion mit deutschen Untertiteln

CAN 2016; 82 min; Regie + Drehbuch: Lowell Dean; Mit: Leo Fafard, Amy Matydio, Jonathan Cherry, Kevin Smith, u.a.