Ihr habt Lust die lauen Sommernächte sinnvoll zu nutzen? Beispielsweise für ein Praktikum? Ihr seid filmbegeistert und habt Lust diese Leidenschaft auch im Rahmen von Kinovorführungen auszuleben? Ihr wollt also ein Teilzeit-Zebra sein? Dann seid ihr hier genau richtig.

Das Zebra Kino sucht noch Praktikanten, die sich im Zeitraum vom 23.07.17 bis 17.08.17 vorstellen können bei unserem Open Air Kino mitzuhelfen, sowie anschließend (innerhalb Herbst/Winter 2017) für ein bis zwei Monate unser Büro mit zu betreuen. Dafür bieten wir Euch ein freundliches, sowie engagiertes Team, weitestgehend frei gestaltbare Arbeitszeiten, ein ausführliches Praktikumszeugnis, umfangreiche Einblicke in verschiedene Bereiche der Organisation von Kinoveranstaltungen und natürlich könnt ihr euch alle Open Air Filme anschauen. 😉

Zu Euren Aufgaben zählen:

  • Mitarbeit an mindestens elf Abenden im oben angegebenen Open Air – Zeitraum
  • Koordination und Büroarbeiten, wie die Vorbereitung und Abrechnung von Filmvorführungen sowie die Organisation des Vorführbetriebs
  • Mitarbeit in unserem Tagesbetrieb: die Betreuung von Kinoabenden bzw. das Vorführen von Filmen, das ihr hier auch exklusiv lernen könnt
  • Arbeit hinter den Kulissen, insbesondere im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit (Pressemitteilungen schreiben, Newsletter verfassen, Programm bewerben etc.)
  • Außerdem dürft Ihr Euch aktiv an der Filmauswahl im Zebra Kino für die kommenden Monate beteiligen.

Na, haben wir euer Interesse geweckt? Dann sendet eine aussagekräftige Bewerbung mit Kurzvita an buero@zebra-kino.de

Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden, aber für das Pflichtpraktikum in eurem Studium angerechnet werden.