Wegen seines Buckels wird der kleine
Muck von den anderen Kindern verspottet.
Er läuft in die Wüste und sucht den
Kaufmann, der das Glück verkauft. Statt
des Kaufmann findet er ein Zauberstöckchen
und Zauberpantoffeln, die ihn schnell wie der
Blitz in den Sultanspalast bringen. Dort gewinnt
er die Freundschaft der Prinzessin und wird bald
zum Schatzmeister ernannt. Doch Muck verfängt
sich in den Intrigen der räuberischen Ratgeber
des Sultans, die ihn hassen, weil er gut, arglos
und unbestechlich ist.
Dieser Märchenfilm ist mit über 12 Millionen
Besuchern der erfolgreichste deutsche Kinofilm
– und seit über 50 Jahren einer der weltweit beliebtesten
Kinderfilme. „Dem Regisseur ist es
gelungen, den Zauber des Orients und die
Weisheit der Geschichte in Bildern zu erzählen,
die Platz für ein Geheimnis lassen.“ (Aus der
Begründung des Filmkanons für Kinder)

? Spieltermin: So, 02.03., 17 Uhr