Zu Weihnachten zeigt das Zebrakino Disneys
Zeichentrick-Klassiker Das Dschungelbuch.
Das Menschenkind Mogli wird im Dschungel
ausgesetzt. Glücklicherweise wird es von
Baghira dem Panther gefunden und zu einem
Rudel Wölfe gebracht, die ihn großziehen. Die
Rückkehr des gefährlichen Tigers Schir Kahn
lässt die Wölfe schweren Herzens den Entschluss
fassen, Mogli in die nächste menschliche
Siedlung zu bringen, damit er vor dem Tiger
in Sicherheit ist. Doch Mogli weigert sich und
läuft davon. Auf seinem Weg durch den Dschungel
begegnen ihm die verschiedensten Dschungelbewohner,
unter anderem Balou der Bär, mit
dem er eine Freundschaft fürs Leben schließt.
Mogli muss aber auch die Erfahrung machen,
dass nicht jeder nur Gutes für ihn will.

? Spieltermin: 14.12. um
17 Uhr