Ein Hurrikan reißt Dorothy (Judy Garland) und ihren Hund Toto aus Kansas in das Land hinter dem Regenbogen fort. Nur der Zauberer von Oz – so der Name des Landes – kann ihr den Weg zurück weisen. Auf ihrem Weg in die Smaragd-Stadt, wo der Zauberer residieren soll, sammelt sie die Vogelscheuche, den Blechmann und den Löwen als Begleiter auf. Es gelingt Dorothy, ihren drei Begleitern das zu geben, was sie sich sehnlichst erwünscht haben: ein Gehirn, ein Herz und Mut. Doch Dorothys Wunsch nach Hause zurückzukehren, scheint vorerst unerfüllbar zu sein. Das in Technicolor gedrehte Musical wurde 1998 vom American Film Institute zum sechstbesten Film aller Zeiten gewählt.