Generation Kunduz

In Kooperation mit Studieren ohne Grenzen

Am 03.02.

Radiance

Australien. Eine ländliche Gegend im abgelegenen Norden von Queensland. Drei erwachsene Schwestern treffen sich nach Jahren der Trennung im Haus ihrer verstorbenen Mutter. Amüsiert und fasziniert erlebt der Zuschauer, wie die Schwestern ihre Distanz überwinden, wieder...

Kreuzweg

KREUZWEG ist ein Beitrag in der Reihe Theaterkooperation und thematisiert den christlichen Fundamentalismus wie auch das Stück MÄRTYRER, das am 7. Februar 2015 Premiere in der Spiegelhalle feiert. Marius von Mayenburg, der zu den besten zeitgenössischen Dramatikern...

Moonlight Madness – Red ‘n’ White

Eine fantastische Alpenkulisse und das verschneite Norwegen sind – passend zur Jahreszeit – die Schauplätze unserer Moonlight Madness im Februar. Leise rieselt der Schnee allerorts, weit und breit scheinbar heile Welt. Doch natürlich gesellen sich an diesem...

Michel in der Suppenschüssel

Eigentlich will Michel ja gar nichts anstellen, aber was er auch tut: immer wird ein Streich daraus. Seine Eltern und die Bewohner von Lönneberga werden immer wieder in Schrecken versetzt. Ob er sich eine Suppenschüssel über den Kopf stülpt, die er nicht mehr runter...

Unser Programm

Als kommunales Kino haben wir uns dem Motto “Andere Filme anders zeigen” verpflichtet. Wir sind unabhängig und wählen unser Programm selbst aus. Dabei organisieren wir unser Filmprogramm in verschiedenen Reihen und Schwerpunkten. Zudem verzichten wir immer auf Synchronisationen, sofern es möglich ist und zeigen Filme im fremdsprachigen Original mit Untertiteln. Für einen unverfälschten Filmgenuss.

Reihen und Schwerpunkte


Newsletter

Wenn du möchtest, schicken wir dir jede Woche unser Programm direkt an dein elektronisches Postfach. Kein Spam. Versprochen.

Anmelden



Wer wir sind

Das Zebra ist ein kommunales Kino und wird von einem bunten Team aus Jung und Alt betrieben. Aus Liebe zu gutem Film stehen wir regelmäßig ehrenamtlich an der Theke, hinter dem Projektor und organisieren ein abwechslungsreiches Filmprogramm. Seit über 30 Jahren. Unsere Philosophie


Unterstützen

Du möchtest unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen? Das freut uns sehr! Du kannst uns finanziell mit Spenden oder jährlichen Fördermitgliedschaften unterstützen – oder, wenn du filmbegeistert genug bist, direkt mitmachen und selbst ein Zebra werden!
Unterstützen
Mitmachen